header5.jpg

logo

header6.jpg

Beitragsseiten

Spende:

Unsere Spende wird in diesem Jahr aufgeteilt. Zum einen erhält unsere Pfarrzentrum einen Geldbetrag und zum anderen die Martinschule.

Die Martinschule bekommt in diesem Jahr Besuch vom Circus Tausendtraum. Vom 19. bis 24. Oktober findet die Projektwoche statt. Auf der Internetseite des Circus findet man u.a. folgenden Text:

Die Tausendtraum-Mitarbeiter haben es sich zum Ziel gesetzt, jedem Schüler ein positives Auftrittserlebnis zu verschaffen. Wir knüpfen mit unserer Gruppeneinteilung an den Interessen und dem Können der jeweiligen Schüler an. Dabei geht es uns nicht darum "falschen Ehrgeiz" zu wecken oder Leistungen einzelner Schüler in den Vordergrund zu stellen. Jedes Kind hat seine ganz eigene Rolle. Und die Mischung aus Musik, Licht, Kostüm und der Spielfreude des Kindes garantieren jedem Schüler seinen "eigenen" Applaus. Aber auch das Erlebnis in der Gruppe ist für die Kinder eine wichtige Erfahrung. Sie lernen sich auf ihre Auftrittspartner zu verlassen. Andererseits merken die Schüler, dass sie für ihre Nummer und ihre Mitartisten Verantwortung tragen. Durch die spielerische Art der "Tausendträumer" ihr Können weiterzuvermitteln, gelingt es immer wieder den Schulkindern ein sehr eindrückliches Gemeinschaftserlebnis zu vermitteln. Klassenverbände werden aufgebrochen, Jungen und Mädchen müssen miteinander agieren und die Lehrer bekommen die Chance "ihre" Kinder einmal von einer ganz anderen Seite kennen zu lernen.

Rolle des Lehrerkollegiums: Mittendrin und doch „nur“ dabei.

Die Lehrer übernehmen im Circus Tausendtraum ganz bewusst keine anleitende Rolle. Sie haben die Zeit während der Trainingseinheit ihrer Klasse durch die Probenräume zu gehen und an der Begeisterung der Schüler teilzuhaben. So erhält jeder Schüler das Gefühl von seinem Lehrer wahrgenommen und bestaunt zu werden. Den restlichen Teil des Schultages hat es sich als sinnvoll erwiesen, wenn die Lehrer mit ihren Schülern projektorientiert am Thema "Zirkus" weiterarbeiten.

Weitere Info's finden Sie auf der Internetseite des Circus.

   
Theater Cappel, Vorhang auf! Wir sind immer super drauf! Bühne frei, Bühne frei, Bühne frei, frei, frei.
© Laienspielschar Cappel
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen