header7.jpg

logo

header7.jpg

Beitragsseiten

1996 - Hannes ist der Beste von Lothar Neumann

Inhaltsabriss:

Christine, die junge Chefin der vom Vater geerbten Pension, ist am Ende. Der Betrieb ist kaum mehr zu halten. Da folgt sie gern dem Rat des treuen, langjährigen Hausdiener Hannes und wandelt die Pension in ein modernes Sporthotel um.

Es wird ein Sportlehrer engagiert und die Kost wird auf gesunde Ernährung umgestellt. Die Gäste, zwei ältliche Freundinnen und ein Berliner Schrotthändler nebst Gattin und einige andere, sorgen im neuen Sporthotel für viel Trubel.

Hannes hat beide Hände voll zu tun, um alles in die richtigen Bahnen zu lenken. Nach vielen Verwicklungen ist es soweit. Am Schluß stimmen alle ein: Hannes ist der Beste!

 


   
Theater Cappel, Vorhang auf! Wir sind immer super drauf! Bühne frei, Bühne frei, Bühne frei, frei, frei.
© Laienspielschar Cappel

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.